Ausschuss BuergEnPart im Abgeordnetenhaus konstituiert. Vorsitz & Schriftführung gewählt

Der bis­he­ri­ge Aus­schuss für Bür­ger­schaft­li­ches Enga­ge­ment im Abge­ord­ne­ten­haus von Ber­lin hat sich am 6. Febru­ar 2017 in einer kur­zen Sit­zung unter dem Vor­sitz der Aus­schussäl­tes­ten Mari­on Plat­ta (Die Lin­ke) als Aus­schuss für Bür­ger­schaft­li­ches Enga­ge­ment und Par­ti­zi­pa­ti­on – offi­zi­ell abge­kürzt „Bue­r­gEn­Part“ – für die 18. Wahl­pe­ri­ode neu kon­sti­tu­iert. Auf Vor­schlag der vor­schlags­be­rech­tig­ten Frak­tio­nen wähl­te der Aus­schuss Dr. Susan­na Kah­le­feld (GRÜNE) zur Vor­sit­zen­den, Mari­on Plat­ta (LINKE) zu ihrer Stell­ver­tre­te­rin, Jean­net­te Auricht (AfD) zur Schrift­füh­re­rin und Dr. Cla­ra West (SPD) zu deren Stell­ver­tre­te­rin.