Migrant*innenorganisationen zur Teilhabe in der Einwanderungsgesellschaft

Wissensspeicher

Redaktionsgruppe der Migrant*innen­or­ga­ni­sa­tio­nen, 2016

Impulspapier der Migrant*innen­or­ga­ni­sa­tio­nen zur Teilhabe in der Ein­wan­de­rungs­ge­sell­schaft. Wie in­ter­kul­tu­rel­le Öffnung jetzt gelingen kann!

Berlin

Was bedeutet interkulturelle Öffnung von Organisationen und Institutionen? | Veränderungsziel 1 – Vielfalt und Teil­ha­be als gelebte Grundüberzeugungen | Veränderungsziel 2 – Teilhabe bei der interkulturellen Öffnung | Ver­än­de­rungs­ziel 3 – Gleichberechtigte Teilhabe in Ent­schei­dungs­funk­tio­nen | Veränderungsziel 4 – Gleichberechtigte Teilhabe bei Leistungen | Ausblick und nächste Schritte

Weitere INFORMATIONEN Pressekonferenz: Impulspapier der Migrantenorganisationen zur interkulturellen Öffnung vor dem Integrationsgipfel. Phineo, 07.11.2016 Impulspapier der Migrant*innenorganisationen zu Teilhabe. buergergesellschaft.de, 16.11.2016

Hier ONLINE verfügbar ➟ drive.google.com/file/d/0B0IHn0rcy4UmeFVJb1FjZDZVTVk/edit – pdf 1,2 MB

Interkulturelle Öffnung | Medien | Medien 2016 | Teilhaben
Handapparat(e): Flucht. Migration und Engagement
aktualisiert 21.11.2016