Demokratienähe & -distanz in Marzahn-Hel­lers­dorf: Zwischenbericht & Empfehlungen

Engagementforschung | Demokratieentwicklung | Marzahn-Hellersdorf

 

Förderung der Zivilgesellschaft durch Ge­mein­nüt­zig­keits- & Zuwendungsrecht bilanziert

Engagementpolitiken | Gemeinnützigkeit

 

Ehrenamtskoordination stärken: Im En­ga­ge­ment für Geflüchtete und mehr. Einladung

LFAB

Ehrenamtskoordination stärken: Im Bereich des Engagements für Geflüchtete und mehr. Er­fah­run­gen, Ent­wick­lungs­an­for­derun­gen und Ziele
Erster Runder Tisch „Zivil­ge­sell­schaft.Ber­lin“ 2017 zur För­de­rung des Freiwilligen Engagements

Zeit und Ort: 05.07.2017, 14 – 16 Uhr, Rathaus Charlottenburg, Fest­saal, Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin – Teilnahme nur nach Anmeldung möglich, siehe Info unten! WEITERLESEN »

Das Bertelsmann-Projekt „Synergien vor Ort“ mit eigenem Blog

Zum ➟ Projekt „Synergien vor Ort“

Engagementpolitiken

 

Dritte Sitzung des Aus­schus­ses für Bür­ger­schaft­li­ches En­ga­ge­ment und Par­ti­zi­pa­ti­on

Abgeordnetenhaus von Berlin

In seiner dritten Sitzung hat sich der Aus­schus­s für Bür­ger­schaft­li­ches En­ga­ge­ment und Par­ti­zi­pa­ti­on im Berliner Abgeordnetenhaus am 24.04.2017 mit zwei Anträgen der Koalitions-Frak­ti­o­nen befasst: der Bitte um Vor­stel­lung der engagementpolitischen Maß­nah­men des Senats und einer Anhörung zu den Leitlinien für Bürgerbeteiligung in Berlin: Erfahrungen in anderen Städten und Perspektiven für Berlin. WEITERLESEN »

Lage & Perspektiven bürgerschaftlichen En­ga­ge­ments in Berlin. Anhörung dokumentiert

Die Vorgänge in der Parlamentsdokumentation: WEITERLESEN »

Zweite Sitzung des Aus­schus­ses für Bür­ger­schaft­li­ches En­ga­ge­ment und Par­ti­zi­pa­ti­on

Abgeordnetenhaus von Berlin

Nach seiner konstituierenden Sitzung am 06.02.2017 hat im Ab­ge­ord­ne­ten­haus der neue Aus­schus­s für Bür­ger­schaft­li­ches En­ga­ge­ment und Par­ti­zi­pa­ti­on – BürgEnPart – am 13.03.2017 mit einer verbundenen Anhörung zu Anträgen der CDU – Wo steht Berlin? Stärken nennen und Defizite identifizieren – und der SPD – Lage und Perspektiven des bürgerschaftlichen Engagements in Berlin – seine inhaltliche Arbeit aufgenommen. WEITERLESEN »

Anhörung zu Lage & Stärken & Schwächen Bürgerschaftlichen Engagements in Berlin

Abgeordnetenhaus von Berlin

Zwei Anträge stehen am 13. März in der 2. Sitzung des Aus­schus­ses für Bür­ger­schaft­li­ches En­ga­ge­ment und Par­ti­zi­pa­ti­onBürgEnPart – im Ab­ge­ord­ne­ten­haus bei einer An­hö­rung von Ex­per­t_in­nen auf der Ta­ges­ord­nung:
➟ Wo steht Berlin? Stärken nen­nen und Defizite identifizieren (CDU)
➟ Lage und Perspektiven des bürgerschaftlichen Engagements in Berlin (Bündnis 90/Die Grünen, Die Linke, SPD)

Statements & Einladung mit Tagesordnung WEITERLESEN »