Flüchtlingsengagement

Ehrenamtskoordination stärken: Im En­ga­ge­ment für Geflüchtete und mehr. Einladung

LFAB

Ehrenamtskoordination stärken: Im Bereich des Engagements für Geflüchtete und mehr. Er­fah­run­gen, Entwicklungsanforderungen und Ziele
Erster Runder Tisch „Zivil­ge­sell­schaft.Ber­lin“ 2017 zur För­de­rung des Freiwilligen Engagements

Zeit und Ort: 05.07.2017, 14 – 16 Uhr, Rathaus Charlottenburg, Fest­saal, Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin – Teilnahme nur nach Anmeldung möglich, siehe Info unten!

Gäste: Staatssekretär Alexander Fischer, Senatsverwaltung In­te­gra­ti­on, Arbeit und Soziales sowie Vertreter_innen aus Einrichtungen, Eh­ren­amts­ko­or­di­na­tor_in­nen und Teammitglieder des Beratungsforums Engagement für Geflüchtete

Es lädt ein: Landesfreiwilligenagentur Berlin gemeinsam mit dem Lan­des­netz­werk Bürgerengagement Berlin.

Auf die Eröffnung vieler Unterkünfte für Geflüchtete seit 2015 und das freiwillige Engagement vieler Menschen auch dort reagierend, hat der Senat 2016 deren Betreiber vertraglich zur Einrichtung von Stellen für „Ehrenamtskoordinator_innen“ verpflichtet. Mit ihrer Hil­fe sollen die Beziehungen zwischen Ehrenamtlichen, Geflüchteten WEITERLESEN »

Koordinationsmodelle & Herausforderungen ehrenamtlicher Flüchtlingshilfe in Kommunen

Wissensspeicher

Bertelsmann Stiftung (Hrsg.), 2016

Koordinationsmodelle und Her­aus­for­der­un­gen ehrenamtlicher Flücht­lings­hil­fe in den Kommunen. Qualitative Studie des Berliner Instituts für em­pi­ri­sche Integrations- und Migrationsforschung.

Gütersloh, Bertelsmann Stiftung

Aus dem INHALT: Engagement für Geflüchtete – Aufbruch zu einem neuen Miteinander? | Vom spontanen Engagement zum ge­mein­sa­men Handeln | Typen der Kooperation und Koordination | Struktur, Aufgabenbereiche und Koordination | Finanzen, Qualifizierung und Supervision – Herausforderungen und Chancen | Empfehlungen für die Koordination der Flüchtlingshilfe

AUTOR_INNEN: Ulrike Hamann, Serhat Karakayalı, Mira Wallis, Leif Jannis Höfler ➟ Berliner Institut für empirische Integrations- und Migrationsforschung (BIM), Humboldt-Universität zu Berlin

Weitere INFORMATIONEN Trotz Anschlagsserie: Freiwillige Flüchtlingshelfer lassen nicht nach. Pressemitteilung, 04.08.2016

In BERLINER BIBLIOTHEKEN suchen ➟ KOBV Berlin-Brandenburg
Hier ONLINE verfügbar (und in der Druckfassung bestellbar) ➟ www.bertelsmann-stiftung.de/de/publikationen/publikation/did/koordinationsmodelle-und-herausforderungen-ehrenamtlicher-fluechtlingshilfe-in-den-kommunen/

Flüchtlingsengagement | Freiwilligenmanagement | Medien | Medien 2016
aktualisiert 04.11.2016