Regierender Bürgermeister

Beeindruckt von der ehrenamtlichen Hilfe der Berlinerinnen & Berliner jeden Tag aufs Neue

Ja, wir hatten große Schwierigkeiten, die praktischen Auf­ga­ben in den Griff zu bekommen. Aber, vieles ist uns auch ge­lun­gen. Nicht nur mit einem schützenden Dach über dem Kopf und Verpflegung für 70.000 Menschen, sondern wir kümmern uns um die Gesundheit, Sprachkurse, Schulplätze in Willkommensklassen und vieles mehr. Dabei be­ein­druckt mich die vielfache ehrenamtliche Hilfe der Ber­li­ner­in­nen und Berliner jeden Tag aufs Neue. Und auch die vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Verwaltung leisten seit Monaten einen sehr guten Beitrag. Dafür möchte ich mich an dieser Stelle ganz herzlich bei allen bedanken.

Die vielfache HILFE, die sehr gute LEISTUNG
– und nicht das ENGAGEMENT!
Aus der ➟ Neujahrsansprache 2016 des
Regierenden Bürgermeisters Michael Müller

Engagementpolitiken | Anerkennungskulturen

 

Der Regierende Bürgermeister will Berlin 2015 jeden Tag ein bisschen besser machen


„Liebe Berlinerinnen und Berliner, ich hoffe, Sie alle hatten schöne Weih­nachts­tage und einen gu­ten Start ins neue Jahr.

Zuerst möchte ich den Men­schen danken, die über die Feiertage für uns alle gearbeitet haben: den Po­li­zis­tin­nen und Polizisten, den Feuerwehrleuten, den Pfle­ge­kräf­ten und all den vielen anderen, die rund um die Uhr für ihre Mitmenschen da sind. Ich danke auch besonders den­je­ni­gen von Ihnen, die sich engagiert haben für Menschen, für die das Weih­nachts­fest vielleicht nicht nur froh war. Viele ha­ben in Kir­chen­ge­mein­den und ehrenamtlich in der Nach­bar­schaft zum Beispiel Kindern und Jugendlichen geholfen oder einsame Menschen zu sich eingeladen. So wün­sche ich mir unser Berlin. Danke für Ihr Engagement!

WEITERLESEN »