Die TODOs der Charta: Bildungseinrichtungen mit Orten des Engagements vernetzen

2. Bil­dungs­ein­rich­tun­gen mit Or­ten des En­ga­ge­ments ver­net­zen

Die Ver­net­zung er­mög­licht pä­da­go­gi­schen Ein­rich­tun­gen kom­ple­xe Kon­zep­te wie ‘Bil­dungslandschaften’ zu re­a­li­sie­ren. Stra­te­gi­en zur Im­ple­men­tie­rung, ori­en­tiert an den In­ter­es­sen und Be­dar­fen der Kin­der und Ju­gend­li­chen, gilt es zu ent­wi­ckeln. Hier be­darf es der Ein­be­zie­hung po­li­ti­scher Ak­teur_​in­nen auf Be­zirks- und Lan­des­ebe­ne. Für die ber­linweite Ver­net­zung be­darf es ei­ner ko­or­di­nier­ten In­­­for­­ma­­ti­ons- und Aus­tausch­platt­­form.”

Mehr le­sen und wei­ter zur ➟ Char­ta Bildung.Engagiert

Char­ta Bildung.Engagiert | Pro­zes­se | Ak­tua­li­siert: 29.11.2015