Runde Tische Zivilgesellschaft.Berlin

Die Rolle von Bürger:innen in der Zivil­gesell­schafts­forschung. 1. Runder Tisch. Einladung

LFAB

Vom Ob­jekt zum Sub­jekt: Die Rol­le von Bürger:innen in der Zivilgesellschaftsforschung 

Ers­ter Run­der Tisch “Zivil­ge­sell­schaft.Ber­lin” 2021 zur För­de­rung des Frei­wil­li­gen Engagements

Zeit und Ort:
02.06.2021 16:00 – 17:30 Uhr ONLINE
mit An­mel­dung hier WEITERLESEN »

Diverse Nachbarschaften unter Druck – wie weiter? 3. Runder Tisch. Einladung

LFAB

Di­ver­se Nach­bar­schaf­ten un­ter Druck – wie weiter? 

Drit­ter Run­der Tisch “Zivil­ge­sell­schaft.Ber­lin” zur För­de­rung des Frei­wil­li­gen Engagements

Zeit und Ort:
02.12.2020 15:00 – 16:30 Uhr ONLINE
mit An­mel­dung hier WEITERLESEN »

Zweiter Runder Tisch 2018. Interkulturelle Öff­nung von Regeleinrichtungen für Geflüchtete

Zweiter Runder Tisch 2018

Zwei­ter Run­der Tisch 2018. Fo­to: Gre­gor Baumann

Wo steht die „In­ter­kul­tu­rel­le Öff­nung von Äm­tern und In­s­ti­tutionen für Ge­flüch­te­te“ und was ist der Bei­trag von Frei­wil­li­gen als „Brü­cken­bau­er“?

Zwei­ter Run­der Tisch 2018 zur För­de­rung des Frei­wil­li­gen En­ga­ge­ments in Ber­lin – in Ver­bin­dung mit der drit­ten Werk­statt 2018 des Pro­jek­tes Be­ra­tungs­fo­rum En­ga­ge­ment für Geflüchtete

16.09.2018 in Men­sa der Evan­ge­li­schen Schu­le Ber­lin Zen­trum (ESBZ) WEITERLESEN »

Erster Runder Tisch 2018. Stadt der Bürger­in­nen & Bürger: Und nach den Bürgerdialogen?

Erster Runder Tisch 2018

Ers­ter Run­der Tisch 2018. Fo­to: Gre­gor Baumann

Mit­ver­ant­wor­tung zählt! – für Ber­lin. Stadt der Bür­ger­in­nen und Bür­ger: Was kommt nach den Bürgerdialogen?

Ers­ter Run­der Tisch 2018 zur För­de­rung des Frei­wil­li­gen En­ga­ge­ments in Berlin

27.06.2018 im Bür­ger­saal des Rat­hau­ses Char­lot­ten­burg WEITERLESEN »

Wie steht es um die Berliner Engagement­strategie? Einladung zum Runden Tisch

LFAB

Neun Mo­na­te nach Un­ter­zeich­nung der Koa­li­tions­ver­ein­ba­rung 2016–2021: Wie steht es um die Ber­li­ner En­ga­ge­ment­stra­te­gie?
Zwei­ter Run­der Tisch “Zivil­ge­sell­schaft.Ber­lin” 2017 zur För­de­rung des Frei­wil­li­gen Engagements

Zeit und Ort: 13.09.2017, 17 – 19 Uhr, Ro­tes Rat­haus, 337, Loui­se-Schroe­der-Raum, Rat­haus­stra­ße 15, 10178 Ber­lin – Teil­nah­me nur nach An­mel­dung mög­lich, sie­he In­fo un­ten! WEITERLESEN »

Ehrenamtskoordination stärken: Im En­ga­ge­ment für Geflüchtete und mehr. Einladung

LFAB

Eh­ren­amts­ko­or­di­na­ti­on stär­ken: Im Be­reich des En­ga­ge­ments für Ge­flüch­te­te und mehr. Er­fah­run­gen, Ent­wick­lungs­an­for­derun­gen und Zie­le
Ers­ter Run­der Tisch “Zivil­ge­sell­schaft.Ber­lin” 2017 zur För­de­rung des Frei­wil­li­gen Engagements

Zeit und Ort: 05.07.2017, 14 – 16 Uhr, Rat­haus Char­lot­ten­burg, Fest­saal, Ot­to-Suhr-Al­lee 100, 10585 Ber­lin – Teil­nah­me nur nach An­mel­dung mög­lich, sie­he In­fo un­ten! WEITERLESEN »

Dritter Runder Tisch 2016: Kooperation von Akteuren in der lokalen Bürgergesellschaft

3. Runder Tisch 2016

Drit­ter Run­der Tisch 2016. Fo­to: Jo Rodejohann

Ko­ope­ra­ti­on von haupt- und eh­ren­amt­li­chen Ak­teu­ren in der lo­ka­len Bür­ger­ge­sell­schaft. Trends, Ent­wick­lun­gen, An­for­de­run­gen für die Zukunft

Drit­ter Run­der Tisch 2016 zur För­de­rung des Frei­wil­li­gen En­ga­ge­ments in Berlin

30.11.2016 in der Ber­li­ner Lan­des­zen­tra­le für po­li­ti­sche Bil­dung in Char­lot­ten­burg-Wil­mers­dorf WEITERLESEN »

Kooperation von haupt- & ehrenamtlichen Ak­teu­ren & lokale Bürgergesellschaft. Einladung

LFAB

Ko­ope­ra­ti­on von haupt- und eh­renamtlichen Ak­teu­ren in der lo­ka­len Bür­ger­ge­sell­schaft. Trends, Ent­wick­lun­gen, An­for­de­run­gen für die Zu­kunft
Drit­ter Run­der Tisch “Zivil­ge­sell­schaft.Ber­lin” 2016 zur För­de­rung des Frei­wil­li­gen Engagements

Zeit und Ort: 30.11.2016, 17 – 19 Uhr, Ber­li­ner Lan­des­zen­tra­le für Po­li­ti­sche Bil­dung, Har­den­berg­stra­ße 22–24, 10623 Ber­lin – Teil­nah­me nach An­mel­dung mög­lich, s.u.

Es lädt ein: Lan­des­frei­wil­li­genagen­tur Ber­lin ge­mein­sam mit dem Lan­des­netz­werk Bür­ger­en­ga­ge­ment Berlin.

Die Auf­nah­me von Ge­flüch­te­ten in den letz­ten Jah­ren hat – be­son­ders deut­lich in Ber­lin – die wohl­fei­le Sonn­tags­re­de vom frei­wil­li­gen und eh­ren­amt­li­chen En­ga­ge­ment, oh­ne das mo­der­ne Ge­sell­schaf­ten ih­re An­ge­le­gen­heit nicht men­schen­wür­dig zu re­geln ver­mö­gen, auf den har­ten Prüf­stand ge­stellt; an­de­re WEITERLESEN »