Zweiter Runder Tisch 2015: Zukunftsfähige Netzwerke in der Engagementlandschaft

Zweiter Runder Tisch 2015

Zweiter Runder Tisch 2015. Foto: Rodejohann

Zukunftsfähige Netz­werke in der En­ga­ge­ment­land­schaft
Fragen und Ant­wor­ten zum aktuellen Stresstest

Zweiter Runder Tisch 2015 zur Förderung des Freiwilligen En­ga­ge­ments in Berlin

13.10.2015 im Berliner Rathaus

Wenn ohne vielfältiges freiwilliges und ehrenamtliches En­ga­ge­ment der menschlich wie menschenrechtlich gebotene Umgang mit hunderttausenden Geflüchteten hierzulande – mittlerweile unbestritten – nicht (mehr) möglich ist, stehen Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft in mancher Hinsicht unter Stress. Wir fragen gemeinsam mit eingeladenen Expert_innen aus Politik, Wis­sen­schaft, Einrichtungen und Initiativen nach dem aktuellen Alltag des Flüchtlingsengagements vor Ort in Berlin. Wie tragfähig und be­last­bar sind die Engagement ermöglichenden, die es or­ga­ni­sie­ren­den Netzwerke und weiteren Strukturen in Berlin? Entstehen (ganz) ne­ue, andere? Wie entwickeln sich die Verhältnisse zwi­schen Staat, Einrichtungen und Engagierten: Erfahrungen, Kon­kur­ren­zen, Ent­täu­schun­gen, Überlastungen, Probleme, Ein­sich­ten? Was fehlt, was wäre nötig? (Nach der Einladung)

Bilder vom Runden Tisch:

… fotografiert von Jo Rodejohann für die
Landesfreiwilligenagentur Berlin

Dokumentation:

Gäste: Dr. sc. Eckhardt Priller, Maecenata Institut | Ülker Radziwill, MdA, Mitglied des Ausschusses für Bürgerschaftliches Engagement

Materialien & Informationen:

Es diskutierten mit den Gästen Mitglieder des Ausschusses für Bür­ger­schaft­li­ches Engagement im Abgeordnetenhaus, Vertreter_innen des Senats und der Senatsverwaltungen sowie Mitarbeitende und Ver­tre­ter_in­nen der gastgebenden Landesfreiwilligenagentur Berlin und des Landesnetzwerks Bürgerengagement Berlin; teilgenommen haben 45 Men­schen.

Dokumente: ➟ Notiert und auf den Punkt gebracht | ➟ Einladung | ➟ Teil­nah­me­liste

Runde Tische Zivilgesellschaft.Berlin | Runde Tische 2015
aktualisiert 30.06.2016